BUNDjugend  

Über uns

Die Jugendorganisation des Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND)

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e.V.) ist die unabhängige Jugendorganisation des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland). Sie macht bundesweit Bildungsarbeit für Jugendliche im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes und bearbeitet ebenso Fragen der Globalisierung und Süd-Nord-Gerechtigkeit. Die BUNDjugend bietet Seminare, Exkursionen und Projektwerkstätten an und trägt über Kampagnen, Aktionen und Demonstrationen ihre Anliegen in die Öffentlichkeit, um für eine ökologisch und sozial nachhaltige Gesellschaft zu kämpfen.

 

 

 

 

 

 

 

Die BUNDjugend in Niedersachsen

In Niedersachsen agiert die BUNDjugend auf Landesebene sowie in Ortsgruppen. Jedes Jahr wird auf der Landesjugendversammlung eine neue Landesjugendleitung gewählt. Für Bildungsveranstaltungen oder Aktionen kommen interessierte Jugendliche aus ganz Niedersachsen zusammen. In Hannover, Göttingen und Lüneburg gibt es aktuell aktive BUNDjugend-Gruppen, die sich regelmäßig treffen und vor Ort arbeiten.
Unsere hauptamtliche Ansprechpartnerin ist Romina. Sie koordiniert die Aktivitäten der BUNDjugend Niedersachsen und unterstützt die Ehrenamtlichen bei ihren Projekten.

Teil eines starken Netzwerks

Durch unseren BUNDjugend Bundesverband, den BUND und den internationalen Dachverband Friends of the Earth sind wir deutschlandweit und international super vernetzt. In Niedersachsen sind wir zudem Teil des landesweiten Jugendumweltnetzwerk JANUN e.V. und sind daher häufig auch bei Aktionen und Veranstaltungen von JANUN anzutreffen, wie z.B. dem jährlichen Herbstspektakel.

Du hast Lust, aktiv zu werden?

Auf den folgenden Seiten kannst Du Dich allgemein zur BUNDjugend und zu aktuellen Aktionen und Projekten informieren. Du kannst mehr über die Themen, zu denen wir arbeiten, lesen und in den Berichten vergangener Aktionen stöbern.