BUNDjugend  

“Wir haben es satt” Demo 2019

Datum: 19.01.2019, Beginn 12 Uhr
Ort: Brandenburger Tor, Berlin

Demo für gutes Essen und gute Landwirtschaft

Bald ist es wieder soweit: Aus ganz Deutschland fahren Trecker, Bauern und Bäuerinnen, Tierrechtler*innen und Umweltschützer*innen am 19. Januar nach Berlin und demonstrieren für gesundes Essen, bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und fairen Handel. Auch die BUNDjugend ist wieder mit einem großen, bunten, lauten Block dabei. Denn wir haben Genfood, Agrarkonzerne, Pestizide und Massentierhaltung satt!

Gemeinsam mit den Menschen, die nachhaltige Lebensmittel produzieren, zeigen wir, dass eine ökologische und faire Agrarwende nötig und möglich ist.

Auf zum Demowochenende der BUNDjugend!

Rund um die Demo könnt ihr vom 18. bis 20. Januar in einer Schule in Berlin-Steglitz übernachten – leckere Verpflegung und ein tolles Rahmenprogramm mit Möglichkeiten zum Kennenlernen, Austauschen und Diskutieren gibt es inklusive. Weitere Infos zur Anmeldung gibt es hier: https://www.bundjugend.de/termin/wir-haben-es-satt-demo-wochenende-2019/

Auch für die gemeinsame An- und Rückfahrt ist gesorgt. Wir reisen mit einem Bus, der in Köln startet und unterwegs immer mehr Aktive einsammelt. Menschen aus Niedersachsen können in Hannover und Bielefeld zusteigen. Tickets könnt ihr euch hier sichern: https://www.bundjugend-nrw.de/termin/wir-haben-es-satt-fahrt/

Du kannst nur am Samstag?

Dann melde dich bei uns unter: info@bundjugend-niedersachsen.de

Wir vernetzen dich dann mit anderen jungen Menschen, die ebenfalls aus Niedersachsen zur Demo fahren.